Rosa Hirn wuchs in Mannheim auf und ging nach der Schulzeit jung und fröhlich gestimmt nach Pforzheim, um die Goldschmiedeschule zu besuchen und anschließend Schmuckdesign zu studieren. Die Jahre in Pforzheim brachten nicht nur ein Herz für Städte um die hundertzwanzigtausend und großes Wissen über Architektur aus der Nachkriegszeit mit sich, sondern auch handwerkliche Fähigkeiten und eine immer größere Leidenschaft für Schmuckdesign. Besondere Techniken und Materialien, viel Herzblut, Ausdrucksstärke und Humor zeichnen die Werke von Rosa Hirn aus.

--------------------------------------------

Rosa grew up in Mannheim, Germany. After having graduated from high school, she went young and cheerful to Pforzheim to attend a goldsmith school and to study jewellery design. The years in Pforzheim not only taught her street credibility and a lot about questionable architecture of the postwar period, but she also learned technical skills with a growing passion for jewellery design. Her work is always characterized by special crafting techniques and materials, big expression and a pinch of humor.